Februar 2016

Automarkt in Polen 2015

Der Verkauf von Neuautos erreichte in Polen 2015 ein Rekordniveau. Die Gesamtzahl der neu zugelassenen Autos machte 408 257 St. aus und war um fast 35 Tausend höher als im Vorjahr.

Die Liste der 10 beliebtesten Automarken in Polen 2015 ist fast identisch mit der von 2014. Die ersten sieben Marken haben ihre Positionen vorm Vorjahr verteidigt und nur auf den drei weiteren Plätzen gab es Tauschen. Nur eine Marke – Peugeot – hat ein schlechteres Ergebnis als im Vorjahr erzielt. Die übrigen Marken in Top10 können Verkaufssteigerung feiern.

 

Die populärsten Automarken in Polen 2015

 

Marke

Stück verkauft

  1.

Skoda

45 529

  2.

Volkswagen

40 347

  3.

Toyota

36 465

  4.

Opel

31 890

  5.

Ford

30 777

  6.

Renault

26 492

  7.

Fiat

19 519

  8.

Kia

17 679

  9.

Hyundai

16 224

10.

Peugeot

15 853

Quelle: Zentrales Fahrzeugregister (CEP), Warschau, via moto.pl  

 

Ein unumstrittener Marktführer in Polen ist die Volkswagen-Gruppe, zu der ca. 25% des Marktes von Neuautos gehört. 2 Marken der Gruppe, Skoda und Volkswagen, belegen den ersten und zweiten Platz unter den bei Polen beliebtesten Marken mit Verkaufszahlen in 2015 entsprechend 45,5 T und 40,3 T St. Volkswagen hat der Abgasskandal offensichtlich nicht geschädigt, weil der Konzern trotzdem es geschafft hat, den Verkauf in Polen zu steigern und (zusammen mit Skoda) die Marktführerposition in Polen zu stärken. So viel wie 5 Modelle aus der Volkswagen-Gruppe befinden sich in TOP10 der am häufigsten gekauften Neuautos, 3 davon belegen drei erste Plätze der Aufstellung.

 

Die am liebsten gekauften Automodelle in Polen 2015 

 

Modell

Stück verkauft

Änderung im Vergleich zu 2014

  1.

Skoda Octavia

14 193

+ 1%

  2.

Skoda Fabia

12 073

+ 25%

  3.

VW Golf

11 628

+ 26%

  4.

Opel Astra

10 641

+ 20%

  5.

Toyota Auris

  9 710

+ 12%

  6.

Toyota Yaris

  9 365

+ 24%

  7.

Ford Focus

  9 186

- 1%

  8.

Skoda Rapid

  8 994

+ 15%

  9.

VW Passat

  7 870

+ 28%

10.

Renault Clio

  7 467

+ 23%

Quelle: Zentrales Fahrzeugregister (CEP), Warschau, via moto.onet.pl


Die Entwicklung des Automarktes kann als ein gewisser Index der Verbraucherstimmung des jeweiligen Landes betrachtet werden und stellt eine Art Wirtschaftsbarometer dar. Unter Beachtung der Tatsache lässt die erhebliche Zunahme des Neuautoverkaufs in Polen 2015 einen optimistischen Blick auf die Wirtschaft Polens im laufenden Jahr zu.

 

Ansprechpartner

HTAI Hessen Trade and Invest
Konradinerallee 9
D - 65189 Wiesbaden

Dr. Margarete Kessler
Telefon: +49 (0) 6 11 / 9 50 17- 84 73
margarete.kessler@htai.de

Kooperationszentrum Hessen-Polen
Al. Niepodleglosci 16/18, B533
PL - 60 972 Poznan 1
PO BOX 64

Dr. Jarosław Frąckowiak
Telefon/Fax: +48 / 61-8541 353
jaroslaw.frackowiak@hesja-polska.pl

Dieser Internetaufritt wurde aus den Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung finanziert.
© HA Hessen Agentur GmbH 2014. Alle Rechte vorbehalten.